DO2NMS Amateurfunk mein Hobby

HomeShackMessplatzTransceiverAntennenKontaktinfo

DAS WICHTIGSTE... FUNKGERÄTE UND ZUBEHÖR


Viele Geräte sind schon in meinem Shack gewesen.


Angefangen bei einem alten FDK Multi 2700 für 2m bis zum Yaesu FT 101 ZD, dem Yaesu Ft 897 oder einem SEG 100.


Aktuell nutze ich zur Zeit den Yaesu FT 920, Yaesu FT 2700RH, Yaesu FT 2800M,

Icom  IC-W2E, Kenwood TW-4000A, Siemens C5

und diverse umgebaute Betriebsfunkgeräte von Motorola und Bosch.


Selbstgebaut habe ich bisher nur einen PSK 31 Empfänger für 40 Meter und einen 5 Band QRP KW TRX den Speaky von der QRP AG.


Selbstbau und Tüfteln ist eine meine Leidenschaften.

Damit verbringe ich erheblich mehr Zeit als mit dem Funken selbst.

Der FT 920 läuft beim Basteln aber im Hintergrund immer mit :-)

SSE SEM

Yaesu FT 920

Mein persönliches Flagschiff im Shack

Hier gibt es mehr Info

Yaesu FT 2700RH

Mein Duobander im Shack für die Relais und für die Ortsrunden

Relikt aus CB Zeiten ein umgebautes

Universe 5500

80 Kanäle und geht damit bis 28.315 MHz

Autotelefon Siemens C5

Umgebaut und nun als 70cm *Handfunke* in Betrieb.

Das *Tonstudio* vor dem FT 920:

SCV MX32B Conference Mixer

und

Behringer Ultra-Curve DSP 8000

Gutes altes Studiomikrofon von dort gehts in den SCV

Ein Sennheiser MD 441 N

Wenn man niemanden stören möchte:

Peltor Aviation 8103

Kopfhörer - Mikrofon Kombi

Der gute aus dem Helikopter

Duoband Handfunkgerät

Icom IC-W2E

Gerne beim Angeln am Rhein dabei


Diverse Betriebsfunkgeräte

Immer gut für einen Bastelabend.

Antennentuner wenn

der eingebaute nicht reicht.

Yaesu FC-901

Kenwood TW-4000A

Mein Campingplatz Duobander.

Auch heute noch sehr gut für PaketRadio

Mobilgerät im Auto

Yaesu FT 2800M

2m mit 65 Watt